Anne Zwiener

Malerin, Illustratorin, Animatorin
*

Beschreibung der Arbeitsweise

Anne Zwiener verknüpft in ihren Arbeiten Themen wie Natur, Reisen und Spiritualität und lässt durch die collageartige Umsetzung surreale Bildwelten entstehen. Die traumähnlichen Motive können eine kritische Betrachtung vorhandener Ereignisse wiederspiegeln aber auch zum Schmunzeln anregen und die Möglichkeit einer eigenen Interpretation eröffnen.

Ausbildung

2002-2007 Akademie der bildenden Künste Wien, „Kunst und Kommunikation“, „Kontextuelle Gestaltung“
2006-2010 Akademie der bildenden Künste Wien, Bildende Kunst, Klasse Grafik und druckgrafische Techniken bei Gunter Damisch
2007 Auslandsstudium Barcelona
2013-2015 FH Hagenberg, Digital Arts

Wichtigste Ausstellungen

Künsterhaus Bregenz, Museumsquartier Wien, Galerie Hollenstein Lustenau, Hong Studio Peking, Domeniggalerie in der Ankerbrotfabrik Wien

Preise, Stipendien, Sammlungen

2020 Arbeitsstipendium Stadt Wien
2017 Beste österreichische Animation, Asifa Austria Award
2016 Projektstipendium für “The source”, Land Vorarlberg
2015 Beste Digitale Technik für „Yachay“, Asifa Austria
2015 Projekförderung Vorarlberg, Artist in residence, Peru
2014 Leistungsstipendium FH Hagenberg
2011 Atelierstipendium Peking/BMUKK
Hutong home, Aquarell, Tuschezeichung
Inside-out, Siebdruck
In-between, Aquarell, Tuschezeichnung
Transforming inside, Aquarell, Tuschezeichnung
Follow me, Siebdruck